ALS-Medikament in Japan zugelassen

Das Medikament Radicut wurde in Japan für die Behandlung von ALS zugelassen. Zuvor wurde in Studien eine - allerdings sehr geringe - Verzögerung im Krankheitsverlauf bei den mit Radicut-Infusionen behandelten Patienten nachgewiesen. Ob und in welchem Zeitraum eine Zulassung in Europa angestrebt wird wurde bisher nicht bekannt.

http://www.alstdi.org/news/Radicut-Approved-for-ALS-in-Japan/