Wilhelm Erb-Gedenkmünze für Prof. Ludolph

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) hat am 24. September 2015 die Wilhelm Erb- Gedenkmünze an Prof. Dr. med. Albert C. Ludolph verliehen. Der Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Ulm wurde für seine hervorragenden wissenschaftlichen und klinischen Verdienste insbesondere bei der Erforschung neurodegenerativer Erkrankungen geehrt.
Wir gratulieren herzlich und verweisen auf eine ausführliche Würdigung durch Prof. Thomas Meyer.